Druckluft für eine nachhaltige Zukunft

Die Bedeutung nachhaltiger Druckluftsysteme für eine umweltfreundlichere Produktion

Kampf gegen den Klimawandel

Die Erdatmosphäre erwärmt sich, und zwar schneller als je zuvor. Die globalen Temperaturen steigen seit mehr als einem Jahrhundert und haben sich in den letzten Jahren beschleunigt, so dass sie jetzt die höchsten Werte seit Beginn der Aufzeichnungen erreicht haben.

Der Grund? Die Kohlenstoffemissionen (CO2) verursachen den Treibhauseffekt, der die Wärme einschließt und unsere Welt schneller erwärmt, als es auf natürliche Weise jemals möglich wäre. Die Verringerung der Kohlenstoffverschmutzung ist unabdingbar, wenn wir die Temperatur auf unserem Planeten in Grenzen halten wollen.

Der Druck von Mitarbeitern, Investoren und Verbrauchern in Verbindung mit immer strengeren staatlichen Emissionsnormen hat die Umstellung auf umweltfreundliche Produkte zur logischen Entscheidung gemacht. Infolgedessen bemühen sich die Unternehmen um eine bessere Umweltbilanz und um immer ehrgeizigere Nachhaltigkeitsziele.

In diesem Abschnitt gehen wir der Frage nach, wie das richtige Druckluftsystem einen wichtigen Beitrag zur Erreichung dieser Ziele leisten kann. 

Globale atmosphärische CO2-Konzentrationen von 1760 bis 2021

Grafik der atmosphärischen CO2-Konzentrationen

de-CH