Die Vorteile von ölfreien Luftkompressoren

  • In vielen Fällen werden die Kosten für die gesamte Lebensdauer gesenkt, da die Unternehmen die Kosten für den Ölwechsel einsparen können
  • Zusätzliche Geräte zur Reinigung und Abscheidung von Öl aus der Luft, wie Ölabscheider, Filteranlagen und Kondensataufbereitung, sind nicht erforderlich
  • Während ölgeschmierte Kompressoren bedeuten, dass Öl oder ölverschmutztes Kondensat entsorgt werden muss, was die Umwelt belastet, ist dies bei der ölfreien Technologie kein Problem
  • Kein Risiko der Ölverschmutzung durch beschädigte Filtersysteme zu jeder Zeit
  • Möglichkeit des Einsatzes von Heat-of-Compression (HOC)-Trocknern für niedrigste Drucktaupunkte ohne zusätzlichen Energieaufwand

ULTIMA-Ölfreie Technologie

Erhebliche Effizienzsteigerungen und Übertreffen der Umweltziele

Die ULTIMA-Kompressoren von CompAir sind zu 100 % öl- und silikonfrei und erfüllen die Norm ISO 8573-1 Class Zero (2010). Damit sind sie die ideale Wahl für strenge ölfreie Anwendungen, z. B. in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, der pharmazeutischen Industrie und der Elektronikbranche.


Ultima 160 Kompressor

ULTIMA verwendet einen Antrieb mit variabler Geschwindigkeit für höchste Effizienz

Ein großer Nachteil herkömmlicher zweistufiger ölfreier Kompressoren ist die Abhängigkeit von einem Getriebe, das nicht nur viel Energie verbraucht, sondern auch große Mengen an Öl zur Schmierung der Zahnräder benötigt. ULTIMA verfügt über zwei Magnetmotoren, die dieses Getriebe ersetzen. Die drehzahlvariablen Motoren erreichen Drehzahlen von bis zu 22.000 U/min und einen Wirkungsgrad von mehr als IE4, so dass die Verdichter je nach Bedarf mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten betrieben werden können.

Während herkömmliche Modelle zur Schmierung und Kühlung von Motoren und Verdichtern des Systems noch Öl verwenden, kühlt ULTIMA diese Komponenten mit Wasser in einem geschlossenen Kreislauf. Dies ermöglicht eine höhere Wärmeübertragungs- und Kühleffizienz und sorgt dafür, dass so wenig Öl wie möglich im System verwendet wird, um die Reinheit der Luft zu gewährleisten.

Die Installation eines ULTIMA luftgekühlten Kompressors führt zu einer jährlichen Verringerung der indirekten CO2-Emissionen um 52 Tonnen im Vergleich zu einem herkömmlichen ölfreien Kompressor mit variabler Drehzahl. Das entspricht 5.207 Bäumen!


Sustainable Energy
Ultima-Kompressor-Einsparungstabelle

Die wichtigsten Vorteile: 10 Gründe, warum Sie ULTIMA nicht ignorieren können

 

10 Gründe für Ultima Air Compressor

de-DE